Chocolate Chip Cookies


 Zutaten

Teig:

Mehl: 200g
Alsan: 100g
Xylith: 90g
Vanillezucker:16g
Weinsteinbackpulver:1 Prise
Sojamehl:1EL
Sojamilch:3EL
Schokoraspeln Zartbitter:70g
Salz:1 Prise

Rezept

Das Mehl, Alsan (Zimmertemperatur), Xylith (oder ein anderes Süßungsmittel) sowie Vanillezucker, Weinsteinbackpulver und Salz in eine Schüssel geben und miteinander verkneten.
In einer kleineren Schüssel das Sojamehl mit der Sojamilch anrühren. Das stellt unseren Eiersatz da und kann direkt zu dem Teig gegeben und vermischt werden. 

Den Ofen auf 165°C Ober-/Unterhitze vorheizen und derweil ein Backblech mit Backpapier auslegen. Von dem Keksteig immer ca. eine kleine Hand voll Teig abzupfen, eine Kugel daraus formen und dann zu einem Cookie drücken. 

Die geformten Cookies mit etwas Abstand auf das Backpapier legen und 25 Minuten im Ofen backen lassen. Die Cookies nach dem Backen erstmal gut auskühlen lassen, damit die Schokolade wieder fest werden kann.

Fertig sind leckere Chocolate Chips Cookies. ♥